Wo Ihre Pension unser Thema ist!



Was habe ich im Ruhestand zu erwarten? Geldsorgen und Einschränkungen im Lebensstandard? Noch weniger Leistung durch die staatliche Pension? 

Die Rahmenbedingungen untermauern diese Sorge.

  • Überalterung der Bevölkerung
  • Anzahl der Frühpensionisten steigt
  • Geburten nehmen ab 
  • Verhältnis Pensionisten und Erwerbstätige im Ungleichgewicht  
  • Die Lebenserwartung steigt
  • Die Pensionskassen sind leer
  • Eingriffe der Regierung ins Pensionssystem

Alleine mit der staatlichen Pension werden Sie den Lebensstandard nicht halten können. Unser Motto ist „konstruktiv handeln statt schwarz malen“. 

Je früher desto besser

Wer sich bereits in jungen Jahren mit der privaten Altersvorsorge beschäftigt, wird den Wohlstand im Ruhestand nicht missen. Zunächst sind klare Antworten auf wichtige Fragen eine Grundlage für sinnvolle Vorsorgeinitiativen

Mein persönlicher Pensions-Check

  • Mit welcher Pensionshöhe darf ich rechnen?
  • Ab wann tritt mein Pensionsanspruch in Kraft?
  • Welche steuerlichen Lasten habe ich in der Pension zu erwarten?
  • Was passiert im Falle der vorzeitigen Berufsunfähigkeit?

Wie Sie Ihre Anwartschaft auf den aktuellen Pensionswert erfahren, zeigt Ihnen Ihr FinanzPuls-Berater gerne. Durch die Erweiterung Ihrer Sozialversicherungskarte in eine Bürgerkarte, können Sie jederzeit Online in Ihr Pensionskonto Einsicht nehmen und haben damit eine gute Entscheidungsgrundlage für die Deckung Ihrer Versorgungslücke.

Im Ruhestand lieber die wohlverdiente Freizeit genießen und tun, was Spaß macht, statt Geldsorgen haben und grübeln, wie man seinen Lebensunterhalt finanziert. Daher: Jetzt vorsorgen – und die Pension in vollen Zügen genießen!

Wie schließen Sie Ihre Versorgungslücke?

Am besten mit der professionellen Unterstützung Ihres FinanzPuls Beraters. Er/Sie ist vertraut mit den geeigneten Vorsorge Instrumenten. Der Leuchtturm ist unser Symbol für den Vorsorgebereich am FinanzPuls. Lassen Sie sich vom Leuchtfeuer unserer Berater in den Hafen der Pension leiten. Starten Sie nun mit dem Profi Ihr privates Vorsorgemanagement.